„Ausbildung in Sicht“

Das Berliner Programm „Ausbildung in Sicht“ (AiS) unterstützt Jugendliche/junge Erwachsene bei der Erlangung der Ausbildungsreife und/oder bei der Entwicklung von Berufswahlentscheidungen.

Berliner Kompetenzcenter

Im Rahmen des AiS – Programms kooperiert das BBZ Berlin mit dem Kreuzberger Kreis zur Förderung der Berufsbildung e. V., der eines der beiden Berliner Kompetenzcenter im AiS-Programm unterhält.

Das Kompetenzcenter bietet Jugendlichen/jungen Erwachsenen Möglichkeiten zur Kompetenzfeststellung, Beratung zu individuell geeigneten Berufswahlentscheidungen und Unterstützung bei der Überleitung in passfähige Folgemaßnahmen im Rahmen des AiS-Programms. Dazu gehören Angebote zum Nachholen von Schulabschlüssen, zur Sprachförderung oder auch zur direkten Vorbereitung und Überleitung in Ausbildung oder auch Angebote, die auf die spezifischen Belange von Geflüchteten ausgerichtet sind.

Interessenten können sich direkt an das Kompetenzcenter wenden.

Kompetenzcenter "Ausbildung in Sicht"
Kreuzberger Kreis e.V.
Ullsteinstraße 108
12109 Berlin
Telefon: 030 680067-73
Telefax: 030 689132-15
Mail: info@kreuzbergerkreis.de

Flyer herunterladen

Kompetenzfortschrittsmessungen mit dem DNLA – Verfahren

Zu den Aufgaben des Kompetenzcenters gehört es auch, für Teilnehmende an verschiedenen Programmen des Landes Berlin Kompetenzfortschrittsmessungen mit dem DNLA-Verfahren durchzuführen. www.dnla.de

gefördert durch:

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren